SWIETELSKY ist ein führendes Bauunternehmen in Zentral- und Osteuropa. Besonders stolz sind wir auf unsere Lehrlingsausbildung. Mehr als 200 Lehrlinge wachsen bei uns zu gefragten Nachwuchsfachkräften heran. Bewirb dich jetzt als

Lehrling: Bautechnische/r Zeichner/in

Dienstort: 4942 Gurten, Österreich
Dienststelle: Romberger Fertigteile GmbH
Eintritt: 01.09.2023

Tätigkeiten

Ob Wohnhaus, Tunnel oder Brücke - am Beginn eines jeden Bauvorhabens steht ein Plan. Bautechnische Zeichner/innen entwerfen, zeichnen und ändern solche Pläne für den Hoch- und Tiefbau sowie für Industrieanlagen oder Straßen. Erste Skizze und Notizen entstehen zum Teil noch händisch, die eigentlichen Zeichnungen werden aber mit CAD-System (Computer Aided Design = computergestütztes Design) erstellt. Bautechnische Zeichner/innen übernehmen auch organisatorische und administrative, verwaltende Aufgaben bei der Ausführung des Bauvorhabens. So planen sie z. B. Schutzmaßnahmen zur Vermeidung von Personen- und Sachschäden.

Bei ihrer Arbeit haben Bautechnische Zeichner/innen Kontakte zu Berufskolleg/innen und zu anderen Fachkräften der Bauplanung und -vorbereitung (z. B. Architektinnen/Architekten, Bautechniker/innen, Bautechnischen Assistent/innen, Vermessungstechniker/innen) sowie zu Mitarbeiter/innen von bauamtlichen Behörden und zu ihren Auftraggeber/innen.

Lehrzeit: 3 Jahre

- Lehrlingsentschädigung 1. Jahr: 729,26
- Lehrlingsentschädigung 2. Jahr: 905,13
- Lehrlingsentschädigung 3. Jahr: 1.186,03

Die Unternehmen der SWIETELSKY-Gruppe in Österreich: